Sprossen

 

Filigrane Sprossen geben Fenstern eine besondere Ausstrahlung und beeinflussen die optische Wahrnehmung des Formates.

Hochformatige Teilungen lassen Fenster höher wirken - querformatige Teilungen betonen die Breite. Damit lassen sich ganz nach Wunsch unterstützende oder abschwächende Effekte erzielen. Der Einsatz von regional typischen Sprossenformen bieten sich nicht nur in der Renovation an, sondern integriert Neubauten stilsicher in das jeweilige Siedlungsbild.

Neben den hier abgebildeten Formen gibt es zahlreiche weitere Sprossentypen, aus denen Sie wählen können.

Glasteilende Sprosse

Typ 1
Glasteilend

Der kompromisslose Klassiker für höhste ästhetische Ansprüche.

Aufliegende Ziersprosse

Typ 2
Aufliegende Ziersprosse

Traditionelle Optik mit filigranen Ansichten .

Innenliegende Isolierglassprosse

Typ 3
Innenliegende Isolierglassprosse

Die praktische Lösung.
Einfach zu reinigen -
schlichte Optik.

 
oben zurück
  Fenstertechnik
mehr Infos...
  Ihr Haus mit Ihren Wunschfenstern
mehr Infos...
  Mehrfamilienhäuser
mehr Infos...
  Renovierung historischer Gebäude
mehr Infos...